kaffee

Für die Meisten Menschen gehört es dazu, in den Tag mit einem Kaffee zu starten. Egal ob selbst gebrüht, oder aus dem Café Shop von nebenan. Jeder will seinen Kaffee. Wenn du die Tipps in diesem Artikel befolgst, wirst du lernen wie du den besten Kaffee bekommst.

Wenn du Kaffeebohnen im Beutel kaufst, achte darauf sie richtig zu lagern. Kaffee nimmt leicht den Geruch anderer Lebensmittel auf, somit wird der Eigengeschmack vom Kaffee vermindert sobald er weiterverarbeitet wird. Also versuch am besten deinen Kaffee versiegelt, in einer Luftdichten Verpackung und im Dunkeln zu lagern, um das volle Aroma deines Kaffees zu bewahren.

kaffeebohnen koffein

Kaffeebohnen

Wasser ist entscheidend für den Geschmack deines Kaffees. Vergewissere dich über die Wasserqualität, mit der du deinen Kaffee brühst, denn es kann den Geschmack erheblich verändern.
Du solltest dein Wasser probieren, bevor du dir einen Kaffee damit kochst.

Wenn Kaffee einmal übrig bleibt, sollte er niemals „für später“ aufgehoben werden, oder wieder erwärmt werden. Stattdessen kannst du dir einen Thermobecher kaufen, so kannst du deinen Kaffee auch für längere Zeit warm halten.

Dir jeden Tag einen Becher Kaffee zu kaufen scheint dir vielleicht etwas teuer, aber man kann sich ja gelegentlich etwas Luxus gönnen. Denn in den meisten guten Cafés gibt viele verschiedene leckere Variationen. Du kannst deinen Kaffee mit süßen Toppings verfeinern und ihn beispielsweise schockraspeln oder Schlagsahne bestellen.

Wenn du Kaffee in deinem Kühlschrank lagerst, solltest du sicher stellen, dass deine Kaffeedose absolut Luftdicht verschlossen ist. Denn sonst wirst du bald schon feststellen, dass dein Kaffee den Geschmack von Knoblauch, oder anderen Nahrungsmitteln angenommen hat. Außerdem könnte Feuchtigkeit in deinen Kaffee gelangen, falls die Kaffeedose Luftdurchlässig ist.

Benutze eine Pressstempelkanne, um den aromatischsten Kaffee zu bekommen. Eine French Press, oder auch Kaffeedrücker genannt ist eine Kaffeepresse mit der man mehr Geschmack aus dem Kaffee bekommt, weil man mit ihr das Öl aus dem Kaffeepulver gewinnt. Andere Kaffeemaschinen absorbieren oft das Öl durch ihre Papierfilter.

Wenn es für dich unmöglich ist eine gute Tasse Kaffee zu genießen, während deine kleinen Kinder ständig um dich herum rennen, solltest du nach einem Café schauen das ganz in deiner Nähe ist. So kannst du ganz einfach kurz nach draußen gehen, dir einen Becher von deinem Lieblings-Kaffee abgreifen und auf dem Heimweg trinken, oder auf dem Weg zur Arbeit.

Wenn du einen sehr guten Kaffee haben möchtest, kaufe dir am besten frische Kaffeebohnen. Kaffeepulver aus dem Supermarkt, steht meistens schon seit Wochen in den Regalen, manchmal sogar Monate bevor er verkauft wird. Die Kaffeemischungen sind meistens schon alt und werden oft aus Kaffeebohnen mit schlechterer Qualität gewonnen. Deswegen solltest du dir im besten Fall deine eignen Kaffeebohnen anschaffen und sie selbst mahlen.

Kaffee

Kaffeetasse Bohnen

Wenn du eine neue Kaffeemaschine gekauft hast, braucht es einige Durchläufe bevor du sie wirklich das erste mal benutzt. Dabei reinigst du die Maschine auf genau die Selbe art und Weise, wie wenn du dir einen Kaffee machen würdest, nur das du das Kaffeepulver weglässt. Auf diesem Wege werden Verschmutzungen und Staub, die sich über die Zeit angesammelt haben, aus der Kaffeemaschine gespült.

Als Kaffeeliebhaber solltest du all deinen Lieblingscafés online folgen, um auf den neusten Stand der Dinge zu bleiben. So entgehen dir keine Sonderangebote, Werbeaktionen, oder neue Kaffeesorten die ins Sortiment kommen. Oftmals kommt man dadurch auch an Rabattcoupons oder Gutscheine.

Du kannst das wertvolle Aroma deines täglichen Kaffees verändern, ohne dabei deine Kaffeesorte zu ändern. Du wirst erstaunt sein wie unterschiedlich Kaffee schmecken kann, je nach dem ob man Kaffeemilch oder Kaffeesahne benutzt. Du kannst außerdem Schokogeschmack oder gesunde Sojamilch alternativen ausprobieren. Auch verschiedene Syrups wie Vanille, Mandel oder Kokos können den Geschmack deiner Tasse Kaffee verändern.

Espresso

Espresso Tasse

Eine gute Kaffeemühle ist ein Must-have um Zuhause guten Kaffee zugewinnen. Es ist sehr wichtig darauf zu achten die Kaffeebohnen direkt vor dem Kaffee brühen zu frisch mahlen, denn nur so schmeckt dein Kaffee wirklich frisch. Bei den meisten Kaffeemühlen kann man selbst bestimmen wir Grobkörnig man den Kaffee gemahlen haben möchte. So kann man selbst entscheiden, wie man seinen Kaffee brühen möchte. Wenn du nicht extra eine Kaffeemühle kaufen möchtest, kannst du einfach eine Kaffeemaschine mit integrierter Kaffeemühle kaufen.

Benutze immer Kaltes Wasser für deine Kaffeemaschine. Du solltest niemals warmes Wasser in deine Kaffeemaschine gießen, denn eine gute Kaffeemaschine sollte das Wasser von selbst auf die richtige Temperatur für deinen Kaffee erwärmen. Wenn du deinen Kaffee mit heißem Wasser kochen willst, verbrühst du nur deinen Kaffee. Dein Kaffee wird einfach nicht gut schmecken.

Und dieser Artikel hat gezeigt, wie viele verschiedene Punkte zu beachten sind, um eine grandiose Tasse Kaffee zu bekommen. Du wirst endlich Geld sparen, denn du musst nicht mehr nach Draußen gehen, um dir eine Tasse Kaffee im Café zu kaufen. Du wirst dich gut fühlen, weil du weißt was in deinem Kaffee steckt.